Hirse Bowl - Leib und Gut

Hirse Bowl

Zutaten Hirse

350 gr Hirse
160 gr Tofu, geräuchert
160 gr Karotten
1 Bund Radiesli
160 gr Gurke
1 Handvoll Sprossen oder Microgreens
Mandeln, gehackt
schwarzer Sesam
1 Limette, nur Saft

Zutaten Sauce

2 EL Sesamöl
2 EL Misopaste
1 EL Dattelsüsse
1 EL Wasser

Zubereitung

Rezept für 4 Personen

  1. Hirse mit doppelter Menge Wasser kurz aufkochen, danach für 10 Min. bei niedriger Stufe zugedeckt leicht kochen lassen. In kaltem Wasser abschrecken und kurz auf die Seite stellen.
  2. Geräucherter Tofu in dünne Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Öl anbraten, danach zu den restlichen Zutaten auf die Seite stellen. Die gehackten Mandeln ebenfalls kurz in der Bratpfanne anrösten. Darauf achten, dass sie nicht anbrennen.
  3. Restliches Gemüse nach Wunsch in dünne Scheiben oder Streifen schneiden.
  4. Hirse mit Limettensaft verfeinern. Anschliessend die Schüsseln mit Hirsemischung befüllen und mit restlichen Zutaten belegen.
  5. Alle Saucen-Zutaten gut vermischen und in einer kleinen Schüssel dazu servieren.

Nehmen Sie jetzt am Wettbewerb teil!

Bei Verwendung dieser Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden. Mehr Informationen